Radstander 2.png
Der modulare Radständer
ABGESTELLT

ABGESTELLT ist ein modularer Anlehnbügel für Fahrräder, der ohne Verankerung flexibel im öffentlichen Raum platziert werden kann. Dadurch eignet sich die Serie besonders für temporäre Projekte wie Verkehrsversuche oder auch für Flächen, an denen der Bodenbelag nicht beschädigt werden soll. Die einzelnen Module lassen sich in Reihe erweitern und schaffen so sicheren Platz für beliebig viele Räder. Auffällige Farben sorgen dafür, dass sich die Bügel vom tristen Straßenbild abheben und die Radstellplätze deutlich markieren. 

 

Design: Robin Lang
 

Ein robuster Radständer, konzipiert für den temporären und dauerhaften Einsatz. Durch das Verbinden von Radbügel- und Bodenplattenelement können nach Bedarf beliebig viele Stellplätze in Reihe hergestellt werden. Rutschfeste Streifen verhindern ein Ausrutschen bei nasser Witterung. Die runden Einbuchtungen auf beiden Seiten fixieren das Vorderrad und gewährleisten somit einen sicheren Stand.

 

  • Modular erweiterbar

  • Vorderradfixierung

  • Sicheres Aufstellen auch ohne Bodenverankerung

1/1
1/1
BESONDERHEITEN
UNSERE FARBWELT

Umgestaltung braucht Aufmerksamkeit! Entsprechend wählen wir unsere Hauspalette. Nichts passendes dabei? Kommen Sie gerne mit Ihrem Farbwunsch auf uns zu!

David Neumann
Vertrieb und Geschäftsentwicklung

david.neumann@citydecks.de
+ 49 (0) 621 / 150 28 570

Interesse geweckt?

Dann helfe ich Ihnen gerne weiter.

Weitere Informationen zu Abmessungen und Preisen finden Sie in unserem aktuellen Katalog.